Philosophy

Andrea Hülsmann Le Fur

by
Andrea Hülsmann

Im Frühling 2014 gründet Andrea Hülsmann das exklusive Label Le Fur im Tegernseer Tal. Mit sicherem Gespür für Exklusivität, Nachhaltigkeit und Wertschöpfung entwirft die Inhaberin wunderschöne Pelztaschen. Alle Unikate werden ausschließlich aus 100% recyceltem Pelz in Handarbeit gefertigt, deren Design und Qualität den alpinen Lifestyle versinnbildlichen.

 

Le Fur ist eine maximal tierschonende Alternative zu Pelz aus Zuchtfarmen. Dank professioneller Handwerkskunst werden aus hochwertigen Second-Hand-Pelzprodukten und edlem Loden exklusive Unikate gefertigt. Die Shopper, Clutches sowie Messenger Bags bestehen aus ökologischem Pelz mit ethisch korrekter Materialherkunft. Hierbei werden eindeutig positive Signale gesetzt: Schonende Nutzung sowie Wiederverwertung anstatt Monokultur und Industrie; bedachte Stückzahlen in hoher Qualität statt Masse. Die Kreationen werden somit von einer Exklusivität geprägt, deren Erzeugung die Wertschätzung der Materialien und Herstellung als feste Komponenten mit sich trägt und die Thematik Nachhaltigkeit, Recycling und Wertschöpfung damit verkörpert.

 

Le Fur kreiert Objekte, die als Unikate in limitierter Auflagen in Deutschland gefertigt werden. Traditionelle Symbole wie Pelz und Loden finden sich in neuen Formen und einer neuen Extravaganz wieder.